fussballreisen

Fussballreisen Liverpool

SPIELE
HEIMSPIEL
AUSWÄRTSSPIEL

Infos zum Anfield

Das Anfield Stadion steht seit 1884 am gleichen Platz. Seit 1892 ist das Anfield das Heimstadion des FC Liverpool. Es fasst etwas mehr als 45.000 Zuschauer und ist in der Regel auch ausverkauft. Eine Tour durch das Anfield ist sehr empfehlenswert, denn Sie können hierbei die Umkleidekabinen, den Spielertunnel (Vergessen Sie nicht, den Schriftzug „This is Anfield“ zu berühren) und natürlich auch das Liverpool Museum besichtigen.

Tipps für die Stadt Liverpool

Liverpool ist nicht wirklich eine große Stadt und ein entspannter Spaziergang ist kein Problem. Einige Sehenswürdigkeiten finden Sie in unmittelbarer Nachbarschaft zum Albert Dock, dazu kommen die beeindruckende Anglikanische Kathedrale und das Liverpool Museum wie das Merseyside Meeresmuseum. Wenn Sie zudem die Beatles mögen, dann werden Sie in Liverpool garantiert die richtigen Orte finden.

Anfield - Liverpool FC

Nur wenige Stadien auf der Welt sind von derart umrankt von Mythen wie das Anfield in Liverpool. Die Arena befindet sich am Ende des Stanley Parks (Das Stadion des FC Everton, Goodison Park befindet sich auf der anderen Seite), ein paar Kilometer östlich des Zentrums von Liverpool.

Fakten zu Anfield
Heute fasst das Anfield bis zu 45.276 Zuschauer, doch die Rekordzuschauerzahl ist weit höher. Bei einem Spiel im FA Cup im Jahre 1952, kamen 61.905 Fans ins Stadion. Von der UEFA wird Anfield als Vier-Sterne Stadion gewertet, was beinahe Weltklasse ausdrückt.

Fussball auf dem höchsten Level wird im Anfield seit 1884 gespielt. Es mag sich seltsam anhören, aber weil Liverpool erst im Jahr 1892 gegründet wurde, war das Anfield ursprünglich die Heimstätte für den 1884 gegründeten und heute großen Rivalen Everton. Freilich gab es bald Konflikte zwischen Verein und dem Landbesitzer, man konnte sich über die Miete nicht einigen und so zog Everton schließlich in den Goodison Park.

Das erste Spiel, das Liverpool im Anfield absolvierte, war ein 7:1 Sieg gegen Rotherham. Im Jahre 1893 spielte Liverpool seine erste Saison in Englands höchster Spielklasse. Damals passten gerade mal 5000 Zuschauer in die Arena.

Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ist die Kapazität des Stadion kontinuierlich gestiegen. 1906 wurde die berühmte Tribüne Spion Kop oder einfach nur The Kop errichtet. 1928 passten bereits mehr als 30.000 Fans in die Arena und heute gibt es ausschließlich Sitzplätze. Allerdings heisst das nicht, das bei entsprechender Stimmung die Leute einfach sitzenbleiben, vielmehr dröhnt „You´ll Never Walk Alone“ aus dem Stadion ins Umland.

Zwischen 1963 und 1973 wurde Anfied renoviert. Die alte Haupttribüne wurde komplett für einen Neubau abgerissen und während der 1980er Jahre wurden alle Stehplätze zu Sitzplätzen umfunktioniert. Die letzte Renovierung wurde 1998 vorgenommen, als die zweite Anfield Road Tribüne gebaut wurde.

Umgebung
Wenn Sie sich im zentralen Liverpool befinden, dann liegt Anfield in Schrittweite. Das Stadion befindet sich etwa drei Kilometer östlich des Zentrums und zwischen Anfield und Zentral – Liverpool pendeln verschiedene Buslinien.

Liverpool - fussballreise

Der FC Liverpool ist der erfolgreichste Club in England. Mit achtzehn Meisterschaften, sieben Siegen im FA Cup, acht Titeln im Ligapokal, fünf Siegen im Cup der Landesmeister beziehungsweise der Champions League und drei Titeln im UEFA Cup steht Liverpool bei den errungenen Trophäen ein Stück weit vor Manchester United.

Tickets und Reisen

Die Heimspiele in Liverpool sind in drei Kategorien aufgeteilt. Die Tickets für Spiele der Kategorie A kosten das meiste, während Matches der Kategorie C sehr preiswert zu haben sind. Für die richtig großen Partien kann es sehr schwer werden, überhaupt an Eintrittskarten zu kommen und das selbst für Mitglieder in einem offiziellen Fanclub. Es lohnt sich hier, die Tickets für das Spiel zusammen mit einem Hotel und vielleicht auch einem Flug als Paket zu buchen. Wenn Sie Liverpool als Mannschaft mögen, dann lohnt sich der Kauf einer Karte am legendären Stand „The Kop“.

Fakten Liverpool

Natürlich hat Liverpool heute ein wenig vom Glanz der 70er und 80er Jahre verloren, doch scheint sich der Club gerade wieder in die richtige Spur zu bewegen. Mit Stars wie Luis Suarez und Steven Gerrard hat das Team Qualität vorzuweisen und Gerrard ist zusammen mit Robbie Fowler, Michael Owen und Fernando Torres einer der größten Stars der letzten Jahre.

LEAGUE TABELLE & RESULTATE
4 DEZEMBER 2016
Bournemouth - Liverpool
4-3
26 NOVEMBER 2016
Liverpool - Sunderland
2-0
19 NOVEMBER 2016
Southampton - Liverpool
0-0
6 NOVEMBER 2016
Liverpool - Watford
6-1
29 OKTOBER 2016
Crystal Palace - Liverpool
2-4
1 Chelsea 14 21 34
2 Arsenal 14 19 31
3 Liverpool 14 17 30
4 Manchester City 14 15 30
5 Tottenham 14 14 27
6 Manchester United 14 3 21
7 West Bromwich 14 3 20
8 Everton 14 1 20
9 Stoke 14 -3 19
10 Bournemouth 14 -3 18
11 Watford 14 -6 18
12 Southampton 14 -2 17
13 Middlesbrough 14 -2 15
14 Crystal Palace 14 -2 14
15 Burnley 14 -11 14
16 Leicester 14 -7 13
17 West Ham 14 -14 12
18 Sunderland 14 -10 11
19 Hull 14 -18 11
20 Swansea 14 -15 9

Partie auswählen und mit anderen Fussballreisen vergleichen Liverpool

Es gibt 3 reiseagenturen, die Fussballreisen organisieren Liverpool