fussballreisen

Fussballreisen Milan

SPIELE
HEIMSPIEL
AUSWÄRTSSPIEL

Infos zum San Siro

San Siro ist das Heimstadion für Milan und Inter. In Betrieb wurde die Arena im Jahre 1926 genommen, natürlich mit einer Partie zwischen den beiden Stadtrivalen, das damals 6:3 für Inter ausging. Damals passten lediglich 35.000 Zuschauer in das Stadion, doch im Zuge der Weltmeisterschaft von 1990 wurde es renoviert und erweitert, was heute eine Kapazität von bis zu 80.000 Plätzen ausmacht.

Tipps für die Stadt Mailand

Um das Stadion San Siro herum gibt es nicht viel zu entdecken, doch wenn Sie einen Trip ins Zentrum von Mailand unternehmen, erwartet Sie eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten. Auf jeden Fall sollten Sie den Mailänder Dom besichtigen und das Meisterstück von Leonardo da Vinci, „Das letzte Abendmahl“, in Augenschein nehmen.

Giuseppe Meazzastadion San Siro - AC Milan Inter Milan

In Italien kommt es recht häufig vor, dass sich zwei Vereine ein Stadion teilen und das gilt besonders für die großen Clubs AC Milan und FC Internazionale, die abwechselnd im San Siro auflaufen. Der offizielle Name lautet Stadio Giuseppe Meazza.

In das San Siro passen locker 80.000 Fans. Erbaut wurde das Stadion in den 20er Jahre, seine Eröffnung wurde 1926 natürlich mit einem Derby zwischen Inter und dem AC gefeiert, das Inter mit 6:3 gewann. Damals lag das Fassungsvermögen bei 35.000 Zuschauern. Es gibt keinen offiziellen Zuschauerrekord, doch in den 50er Jahren lag die offizielle Kapazität bei 100.000 und Berichten zufolge war die Arena oft proppevoll.
Der ehemalige Präsident des AC Milan, Piero Pirelli, hatte einst die Idee von einer neuen, modernen Arena, die sich in der Nachbarschaft von San Siro befinden sollte. Das Stadion wurde 1926 fertiggestellt. Während der ersten Jahre trug nur der AC Milan die Heimspiele hier aus, während Inter bis 1945 in der Arena Civica auflief.

Während der 50er Jahre fand eine ganze Reihe von Umbauten statt, doch seine heutige Form erhielt das San Siro erst im Zuge der Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft 1990. Unter anderem wurden zusätzliche Plätze und ein Dach geschaffen, dazu kamen die charakteristischen Türme, die heute rund um das Stadion berühmt geworden sind.

In den 1980er Jahren wurde die Arena offiziell in Giuseppe Meazza Stadion umbenannt, zu Ehren des gleichnamigen Spielers. Meazza war eine Legende bei Inter und spielte gleichfalls zwei Jahre für den AC Milan.

San Siro ist der westliche Rand von Mailand. Die Anbindung ist recht ordentlich. Sie können die U-Bahn nehmen, den Bus, die Straßenbahn oder auch mit dem Auto fahren. An Spieltagen gibt es einen kostenlosen Shuttle Bus von der Lotto Fiera Station bis zum Stadion. Die Lotto Fiera erreichen Sie mit der U-Bahn und der Linie Nummer 1.

Milan - fussballreise

Der AC Milan ist einer der beiden großen Clubs in Mailand. Der Verein kann eine ganze Reihe an nationalen wie internationalen Fussballtrophäen vorweisen. Interessanterweise spielten und spielen hier recht viele Schweden und über die Jahre hat mancher berühmte Name das rot-schwarze Trikot übergestreift.

Tickets und Reisen

Tickets für die Heimspiele des AC Milan können telefonisch oder über das Internet bezogen werden. San Siro ist als Stadion nicht immer ausverkauft, schwierig wird es allerdings bei Partien gegen Juventus oder den Stadtrivalen Inter. Wenn Sie das Ganze vereinfachen möchten, dann lohnt sich eine Buchung über eine Reiseagentur, die neben den Tickets auch Pakete mit Flug und Hotel im Angebot haben.

Fakten Milan

Der AC Milan wurde 1899 gegründet, dahinter standen ein paar Engländer. Milan ist der zweiterfolgreichste Club in Italien, nur Juventus Turin konnte im Laufe der Jahre mehr Titel einsammeln. Bis heute gewann Mailand 18 italienische Meisterschaften, 5 Pokale und sieben Titel in europäischen Wettbewerben sowie einige weitere Trophäen. Aus den vielen erfolgreichen und wichtigen Spielern in der Geschichte des AC Mailand müssen sicher Paolo Maldini, Franco Baresi, Marco van Basten, Gianni Rivera und natürlich auch das schwedische Trio Gunnar Gren, Gunnar Nordahl und Niels Liedholm hervorgehoben werden.

LEAGUE TABELLE & RESULTATE
25 AUGUST 2016
Fiorentina - Milan
0-0
20 AUGUST 2016
Milan - Lazio
2-0
16 AUGUST 2016
Sampdoria - Milan
0-1
11 AUGUST 2016
Milan - Udinese
0-1
27 AUGUST 2016
Napoli - Milan
4-2
1 Juventus 6 8 15
2 Napoli 6 9 14
3 Inter 6 2 11
4 Bologna 6 -2 10
5 Chievo 6 1 10
6 Milan 6 1 10
7 Lazio 6 3 10
8 Roma 6 6 10
9 Sassuolo 6 -2 9
10 Torino 6 4 8
11 Genoa 5 2 8
12 Fiorentina 5 1 8
13 Cagliari 6 -3 7
14 Udinese 6 -3 7
15 Sampdoria 6 -3 6
16 Atalanta 6 -3 6
17 Pescara 6 -1 6
18 Palermo 6 -4 5
19 Empoli 6 -6 4
20 Crotone 6 -10 1

Partie auswählen und mit anderen Fussballreisen vergleichen Milan

Es gibt 3 reiseagenturen, die Fussballreisen organisieren Milan