Saison 2019 | 2020


Celtic wurde 1887 gegründet. Während der ersten Jahre spielte man im Celtic Park an der Ecke Springfield und London Road, in der direkten Nachbarschaft von Parkhead. Das erste Spiel war natürlich gleichfalls eines gegen den Erzrivalen Rangers, das Celtic mit 5:2 gewinnen konnte.

Nach ein paar Jahren musste der Verein das Stadion jedoch wieder verlassen, weil der Besitzer die Miete von 50 Pfund auf 450 Pfund erhöhte und das konnte man einfach nicht aufbringen. Deshalb wurde 1892 der neue Celtic Park fertiggestellt. Die erste Partie fand hier gegen Renton statt.

Celtic Park wurde ursprünglich oval gestaltet und verfügt über Radspuren entlang des Fussballfeldes. 1898 kam es zum Bau von Tribünen, die die Kapazität auf 50.000 Plätze erhöhten.

Während der Jahre gab es immer wieder Umbauten und die heutige Form des Celtic Parks geht auf die großen Restaurierungen vor der Saison 1995/96 zurück.