Fußballpakete vergleichen mit Arsenal FC

Arsenal ist einer der bekanntesten Fußballclubs Englands, deshalb sind Fußballreisen zu Arsenal sehr beliebt bei den Fans in ganz Europa. Mit Spielern wie Mesut Özil, Pierre-Emerick Aubameyang und Alexandre Lacazette werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Fußball der höchsten Qualität geniessen. Erleben Sie das Team live im Emirates Stadion während der 2017-2018 Saison wenn Arsenal sein Bestes auf dem Spielfeld tut. Auf dieser Webseite können Sie alle möglichen Fußballreisen zu Arsenal FC vergleichen.

Wie kauft man eine Fußballreise zu Arsenal?

Ob Sie nur Eintrittskarten zum Spiel wollen oder eine komplette Fußballreise zum Arsenal FC, Sie sind hier auf der richtigen Webseite. Wir sammeln alle Verkaufsagenturen und Reiseagenturen, die Arsenal Eintrittskarten und Tourpakete anbieten und geben Ihnen, als Reisender, die Möglichkeit, einen Überblick über den Markt zu erhalten und die Preise und Angebote zu vergleichen. Es gibt jetzt eine grosse Anzahl von Sportreiseagenturen auf dem Markt, aber die Preise können sehr unterschiedlich sein.

Gehen Sie auf eine Stadion Tour oder besichtigen Sie das Arsenal Club Museum

Wenn Sie eine Fußballreise zu einem der Arsenal Heimspiele buchen, können Sie auch das Club-Museum besichtigen, wo Sie mehr über die Geschichte des Clubs lernen können. Sie können auch auf eine sogenannte Stadion-Tour gehen, wo Sie das nahegelegene Emirates Stadion besichtigen können. In der Gegend um die Arena gibt es auch Pubs und Restaurants, die einen Besuch Wert sind in Verbindung mit dem Spiel.

Kaufen Sie Arsenal Eintrittskarten und erleben Sie Top-Fußball!

Das Emirates Stadion befindet sich in Holloway, im Norden Londons, und ist per U-Bahn leicht zu erreichen. Das Stadion ist das viertgrößte nach Wembley, Twickenham und Old Trafford, und hat Platz für bis zu 60.000 Zuschauer. Trotz so vieler Plätze ist es sehr schwierig Eintrittskarten für Arsenals Heimspiele zu ergattern. Es gibt lange Schlangen für Saisonkarten und Sie können nur Eintrittskarten kaufen wenn Sie Mitglied des Clubs sind. Deshalb ist es die einfachste Option, sich die Karten über einen Partner zu beschaffen.

Saison 2019 | 2020

4 Aug 2019
Barcelona vs Arsenal
Camp Nou
Freundschaften
ab 199 €
Mehr lesen
11 Aug 2019
Newcastle vs Arsenal
St James Park
Premier League
ab 126 €
Mehr lesen
17 Aug 2019
Arsenal vs Burnley
Emirates Stadium
Premier League
ab80 €
Mehr lesen
24 Aug 2019
Liverpool vs Arsenal
Anfield
Premier League
ab 240 €
Mehr lesen
1 Aug 2019
Arsenal vs Tottenham
Emirates Stadium
Premier League
ab 200 €
Mehr lesen
15 Aug 2019
Watford vs Arsenal
Vicarage Road
Premier League
ab 130 €
Mehr lesen
22 Aug 2019
Arsenal vs Aston Villa
Emirates Stadium
Premier League
ab 110 €
Mehr lesen
30 Aug 2019
Manchester United vs Arsenal
Old Trafford
Premier League
ab 144 €
Mehr lesen
6 Okt 2019
Arsenal vs Bournemouth
Emirates Stadium
Premier League
ab 112 €
Mehr lesen
19 Okt 2019
Sheffield United vs Arsenal
Bramall Lane
Premier League
ab 168 €
Mehr lesen
26 Okt 2019
Arsenal vs Crystal Palace
Emirates Stadium
Premier League
ab 115 €
Mehr lesen
2 Nov 2019
Arsenal vs Wolverhampton
Emirates Stadium
Premier League
ab 120 €
Mehr lesen
10 Nov 2019
Leicester vs Arsenal
King Power Stadium
Premier League
ab 192 €
Mehr lesen
23 Nov 2019
Arsenal vs Southampton
Emirates Stadium
Premier League
ab 120 €
Mehr lesen
1 Dez 2019
Norwich vs Arsenal
Carrow Road
Premier League
ab 264 €
Mehr lesen
3 Dez 2019
Arsenal vs Brighton
Emirates Stadium
Premier League
ab 100 €
Mehr lesen
7 Dez 2019
West Ham vs Arsenal
Olympic Stadium
Premier League
ab 109 €
Mehr lesen
14 Dez 2019
Arsenal vs Manchester City
Emirates Stadium
Premier League
ab 230 €
Mehr lesen
21 Dez 2019
Everton vs Arsenal
Goodison Park
Premier League
ab 131 €
Mehr lesen
26 Dez 2019
Bournemouth vs Arsenal
Dean Court
Premier League
ab 304 €
Mehr lesen
28 Dez 2019
Arsenal vs Chelsea
Emirates Stadium
Premier League
ab 240 €
Mehr lesen
1 Jan 2019
Arsenal vs Manchester United
Emirates Stadium
Premier League
ab 256 €
Mehr lesen
11 Jan 2019
Crystal Palace vs Arsenal
Selhurst Park
Premier League
ab 120 €
Mehr lesen
18 Jan 2019
Arsenal vs Sheffield United
Emirates Stadium
Premier League
ab 112 €
Mehr lesen
22 Jan 2019
Chelsea vs Arsenal
Stamford Bridge
Premier League
ab 280 €
Mehr lesen
1 Feb 2019
Burnley vs Arsenal
Turf Moor
Premier League
ab 176 €
Mehr lesen
8 Feb 2019
Arsenal vs Newcastle
Emirates Stadium
Premier League
ab 120 €
Mehr lesen
22 Feb 2019
Arsenal vs Everton
Emirates Stadium
Premier League
ab 160 €
Mehr lesen
29 Feb 2019
Manchester City vs Arsenal
Etihad Stadium
Premier League
ab 184 €
Mehr lesen
7 März 2019
Arsenal vs West Ham
Emirates Stadium
Premier League
ab 128 €
Mehr lesen
14 März 2019
Brighton vs Arsenal
Falmer Stadium
Premier League
ab 264 €
Mehr lesen
21 März 2019
Southampton vs Arsenal
St Mary's Stadium
Premier League
ab 184 €
Mehr lesen
4 April 2019
Arsenal vs Norwich
Emirates Stadium
Premier League
ab 120 €
Mehr lesen
11 April 2019
Wolverhampton vs Arsenal
Molineux Ground
Premier League
ab 176 €
Mehr lesen
18 April 2019
Arsenal vs Leicester
Emirates Stadium
Premier League
ab 128 €
Mehr lesen
25 April 2019
Tottenham vs Arsenal
Tottenham Hotspur Stadium
Premier League
ab 440 €
Mehr lesen
2 Mai 2019
Arsenal vs Liverpool
Emirates Stadium
Premier League
ab 400 €
Mehr lesen
9 Mai 2019
Aston Villa vs Arsenal
Villa Park
Premier League
ab 192 €
Mehr lesen
17 Mai 2019
Arsenal vs Watford
Emirates Stadium
Premier League
ab 144 €
Mehr lesen

Fußballreisen mit Arsenal

Der berühmte Club Arsenal hat in Schweden viele Fans. Nur Manchester United und Liverpool haben mehr Anhänger und die meisten Fans von Arsenal erinnern sich nur allzu gern an die erfolgreiche Zeit zur Mitte der 2000er Jahre, als Spieler wie Thierry Henry, Dennis Bergkamp und Fredrick Ljungberg die Premier League aufmischten.

Wenn Sie Tickets für ein Heimspiel von Arsenal kaufen möchten, dann müssen Sie Mitglied in einem Fanclub sein. Einfacher ist es da natürlich, ein Paket mit Hotel und Ticket zu buchen und im Angebot finden sich auch noch größere Packages mit Tickets, Hotel und Flügen.

Arsenal, das sich selbst auch als The Gunners bezeichnet, ist einer der erfolgreichsten Clubs in England. Über die Jahre konnte Arsenal eine ganze Reihe von Trophäen einsammeln, darunter 13mal die englische Meisterschaft (zum letzten Mal im Jahr 2004), 10 Siege im FA Cup und 2 Siege im Ligapokal. Thierry Henry ist der beste Scorer in der Geschichte Arsenal´s und weitere schillernde Namen wie David O´Leary, Tony Adams und Ian Wright haben zum Ruhm des Clubs einen großen Beitrag geleistet.

Infos zum Emirates Stadion

Viele fanatische Fans von Arsenal waren äußerst aufgebracht, als Pläne zu einem neuen Stadion zum Ende der 1990er Jahre auf dem Tisch lagen. Highbury war eine legendäre Spielstätte, wo Arsenal große Triumphe feierte, doch wuchs Arsenal eben auch über Highbury gewissermaßen hinaus. Das Stadion fasste gerade einmal 38.500 Zuschauer und war recht klein. Seit 2006 ist deshalb das Emirates Stadion die neue Heimstätte von Arsenal.

Das Emirates ist das drittgrößte Stadion in England. Nur Wembley und Old Trafford sind größer. Das Emirates fasst heute bis zu 60.361 Zuschauer und da es noch recht neu ist, liegt die Rekordzuschauerzahl schlichtweg bei der maximalen Auslastung der Arena.

Nicht viele Arenen in England lassen sich so leicht erreichen wie das Emirates Stadion. Wenn Sie zu einem Heimspiel von Arsenal gehen möchten, dann gibt es eine Reihe von Anreisemöglichkeiten. Die U-Bahn bietet sich an und wenn Sie Karten für den Nordabschnitt der Arena haben, dann ist die Arsenal Station ideal. Für den südlichen Teil empfiehlt sich hingegen The Highbury & Islington Station.


Im Jahre 1997 entschied man sich bei Arsenal für den Neubau eines Stadions. Zunächst dachte man an eine Erweiterung von Highbury, doch die lokalen Behörden hielten das für keine gute Idee. Man kaufte vielmehr eine alte, verlassene Industriebrache mit Namen Ashburton Grove und begann mit den Plänen für eine ganz neue Arena.

Es dauerte einige Jahre, bis die Vorbereitungen abgeschlossen waren und gerade das Fundament stellte sich als großes Problem heraus. Als jedoch Emirates Airlines einstiegen und mächtig investierten, ging der Prozess schneller voran und der eigentliche Bau begann 2004, bevor im Juli 2006 das neue Stadion fertiggestellt war. Die Kosten waren astronomisch und werden auf mehr als fünfhundert Millionen Euro geschätzt. Aufgrund dieses Sponsorings heißt das Stadion heute Emirates Stadium und das gilt bis mindestens zur Saison 2021/22.

Tipps für die Stadt London

Was können Sie sonst noch in London unternehmen? Als eine der spannendsten und vielseitigsten Citys der Welt bietet Ihnen London jede Menge Kultur und Unterhaltung. Die Stadt offeriert alle möglichen Aktivitäten und Angebote und wenn Sie einen Trip zu einem Spiel von Arsenal planen, dann sollten Sie am besten einen oder zwei Tage mehr in London verbringen und diese faszinierende Metropole ausführlich erkunden.